Weinproben & Mehr

Innovation durch Tradition

1. Pfälzer Weinprobe

Personenzahl: bis 40 Personen
Dauer ca. 2-3 Stunden

Preis: 21,-- Euro pro Person

- Sektempfang in unserem idyllischem Innenhof
- fachlich besprochene Probe mit 6 Weinen
- Pfälzer Vesperteller (Blutwurst, Leberwurst, Schwartenmagen, Weinstangen,
  weißer Käse, Handkäse, dazu reichen wir Bauernbrot)
- Weine zum Essen werden separat abgerechnet

Je nach Wunsch kann diese Weinprobe unter ein Thema gestellt werden:
- Diaweinprobe unter dem Thema "Jahresablauf in den Weinbergen"
- "Biblische Weinprobe" mit Zitaten aus der Bibel und Verbindungen zum Weinanbau früher 
Hier sind keine Grenzen gesetzt. Für jede Gruppe kann die Weinprobe individuell zusammengestellt werden.

2. Rustikale Weinwanderung durch die Gemarkung Knöringer Hohenrain mit anschließendem Vesper im Weingut Amselhof

Personenzahl: bis 30 Personen
Dauer ca. 2,5 -3,5 Stunden

Preis: 21,-- Euro pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

- Sektempfang in unserem idyllischem Innenhof
- fachliche Weinwanderung mit Verkostung von 6 Weinen
- Im Anschluss: Pfälzer Vesperplatte (Blutwurst, Leberwurst, Schwartenmagen, Weinstangen, Rebholzschinken, Handkäse mit Musik, weißer Käse) mit frischem Bauernbrot. Weine und alkoholfreie Getränke werden extra abgerechnet.

3. Kulinarische Weinprobe

Personenzahl: bis 40 Personen
Dauer: ca. 3-4 Stunden

Preis: 35,-- Euro pro Person incl. Wasser

Lassen Sie sich kulinarisch von Pfälzer Wein und Speisen verwöhnen.

Ablauf:
Sektempfang in unserem idyllischem Innenhof.
Anschließend folgt in gemütlicher Atmosphäre ein 4-Gänge-Menue mit den dazu passenden Weinen (jeweils zwei Weine pro Gang). Jeder Gang wird erläutert.

1. Gang ein Salatteller je nach Saison
2. Gang Markklößchensuppe
3. Gang Fläschknepp mit Meerrettichsoße
4. Gang Vanilleeis mit heissen Früchten.

Gerne stellen wir Ihnen Ihr Menue individuell zusammen.

4. Kulinarische Schoppenbähnel-Tour

Personenzahl: mind. 30- max. 50 Personen
Dauer: ca. 3-4 Stunden

Preis: 38,-- Euro pro Person

Tourenverlauf:
- Empfang im Weingut Amselhof mit einem Glas Pfälzer Sekt.
- Feuchtfröhliche Fahrt mit dem Schoppenbähnchen durch die Weinberge mit sechs Weinen, die wir unter fachlicher Begleitung verkosten.
- Anschließend gemütliches Beisammensein und Ausklang mit einem deftigem Pfälzer Vesper (Blut- und Leberwurst, Schwartenmagen, geräuchertem Schinken, Sauschwänzelchen, Handkäse, weißem Käse, dazu reichen wir frisches Bauernbrot) Essen satt.
- Weine und alkoholfreie Getränke zum Essen werden extra abgerechnet.